Seniorensingkreis

Wo:

Katharina-von-Bora-Haus
Westendstr. 70

 

Wann:
Freitag, 9.00 - 10.30 Uhr

Leitung:
Eva-Maria Westphal
Tel:  0173 8173071

Im Vordergrund steht das gemeinsame Singen in froher Runde. Geselligkeit und Humor sind ebenso wichtig wie das vorsichtige Aufwärmen der Stimme. Dies hilft den Senior(inn)en dabei, ihrer Stimme zu vertrauen und die Freude am Singen zu erhalten. Lieder sind ein Schatz, der sorgsam gehütet werden will. Das ist gerade älteren Menschen bewusst, für die Lieder auch Erinnerung bedeuten. Gesungen wird, was Freude macht: Volkslieder, geistliche Lieder, Schlager und Stücke aus Oper und Operette. Die Auswahl unserer Lieder richtet sich nach der Jahreszeit und nach besonderen Anlässen, zu denen der Seniorensingkreis dann auch gerne vor Publikum singt, wie z. B. beim alljährlichen Generationenkonzert in Langen. Wir besuchen auch gerne die Bewohner von Seniorenheimen, um ihnen mit wohlbekannten Liedern eine Freude zu machen. Der Singkreis freut sich über Interessierte und neue Mitglieder.

Programm:

Der Seniorensingkreis bereitet sich auf das Mitwirken in Gottesdiensten, z. B. während der musikalischen Andachten in Philippseich und am Buß- und Bettag, und auf die Mitgestaltung von Adventsnachmittagen vor. Dann beginnt die Planung für das nächste Generationenkonzert. Wir singen auch spontan, was gerade zum Anlass passt: an Geburtstagen und zur Jahreszeit.

Bildnachweise: